Die Zeit des Adventskalenders ist mit dem heutigen Tag zwar vorbei, aber ich möchte die Gelegenheit nutzen noch ein kleines weihnachtliches Rätsel anzubieten.

Anfang des Monats hatte ich die Gelegenheit mich bei meinen Freunden und Mitstreitern der Yukon Fahrt im Form eines Brunch Marke “Alaskan Style” zu revanchieren. Dabei konnte ich Ihnen auch die im “hintersten Winkel” von Fairbanks erstanden, super-spezial “Critter-Hats” überreichen. Diese Schirmmützen sehen wirklich witzig aus und verleihen dem Träger definitiv eine “besondere” Note. Und damit zum Rätsel. Auf dem Foto sind einige Freunde des Yukoneer und der Yukoneer selbst mit Ihren Critter Hats zu sehen. Entdeckt ihr alle? Und für diejenigen, denen das zu einfach ist die Zusatzfrage. Welche Tiermotive könnt ihr den Mützenträgern zuschreiben? Ich wünsche viel Spass beim Suchen.

(und falls das mit dieser Auflösung zu schwer sein sollte, gibt es hier eine einfachere Vorlage)

Hier noch die aktuellen Wetterinformationen aus Whitehorse und Fairbanks:
Fairbanks: -35C (-8F) / bewölkt / leichter Wind / Sonnenaufgang: 10:59 AKST, Sonnenuntergang: 14:42 AKST
Whitehorse: -22C (-8F) / leichter Schneefall / Wind bis 15 km/h /Sonnenaufgang: 10:10 AKST, Sonnenuntergang: 15:49 AKST

Bei diesen Temperaturen kommt einem der zentral-europäische Winter vielleicht gar nicht mehr so heftig vor ;-). Allen Begleitern und Lesern des Yukoneer Blog auf jeden Fall ein wunderschönes Weihnachtsfest. Einen besonderen Gruss an all diejenigen, die ich auf meiner Fahrt getroffen habe. An dieser Stelle seien Len, Erin und ihre Rasselbande in Whitehorse; Deb und Hal in Fairbanks beziehungsweise Homer; Dan, Nicholas und Ray jun aus Atlanta sowie Ray in Show Low besonders gegrüsst. Und natürlich auch meine “Endspurtpartner” Axel, Dieter, Jörg und Hartmut. Alles Gute und passt auf Euch auf….