Yukoneer.de

Auf den Spuren der Goldsucher durch Alaska

Durchsuche Beiträge in Medizin

Teledoc

Keine Kommentare

Zum Glück brauchte man keine ernsthafte medizinische Unterstützung für den yukoneer. Nichtsdestotrotz, wie kann man an einem abgelegen Ort medizinische Hilfestellung leisten kann und bis zu welchem Grad ist das möglich? Im digitalem Zeitalter sind sämtliche medizinischen Parameter im Handumdrehen um die Welt gesendet und können von einem Arzt interpretiert werden. Anhand eines so fundierten […]

Die Planung und Durchführung einer in entfernte Gebiete der Welt führenden Reise wie der des Yukoneer ermöglicht den Wechsel in andere Wahrnehmungsqualitäten. In welcher Intensität haben wir Bewusstsein und Aufmerksamkeit für den Augenblick, die konkrete Situation? Vom westlichen Alltag wird oft gefordert, im Voraus zu planen oder Gedanken auf das Nachbearbeiten von Vergangenem zu verwenden. […]

Alaska shopping

4 Kommentare

Das Rätsel um den “3. Knopf” ist zwar noch nicht gelöst, vielleicht hing die Meldung auch mit dem Menüplan zusammen. Der Yukoneer hat sich mit Vorräten für 14 Tage im Supermarkt eingedeckt. Nun stellt sich die Frage, welche Lebensmittel auf dem Einkaufszettel standen, die den Energie- und Nährstoffbedarf der nächsten zwei Wochen decken können und […]

Nachdem wir gesehen haben, dass die Wanderung durchaus anstrengend für den yukoneer war, schauen wir uns die Herzfrequenz von einer Paddeletappe an. Quizfrage: Warum steigt die Herzfrequenz einmal in den dunkelgrünen Bereich? (nur 1 Antwort ist richtig!) a. Kentern im Stromschnellenmanöver b. Landpartie c. Romantisches Rendevous mit yukonese d. Wutanfall wegen versalzener Zwischenmahlzeit e. Erster […]

In unserem letzten Beitrag hatten wir einige Überlegungen zur berechneten und real abverlangten energetischen Beanspruchung während der Wanderetappen angestellt. Wie aber fiel die Kreislaufantwort des yukoneers hierbei aus, die ja eng mit dem Leistungsempfinden gekoppelt ist? Die erste Grafik zeigt zunächst das Höhenprofil (grün) und die Herzfrequenz (rot). Die zugrunde zu legende Sportleistungsuntersuchung hatte eingangs […]

Mittlerweile treibt der yukoneer auf dem Yukon selig dem Pazifik entgegen. Alle Anstrengungen der Wanderung sind bereits Vergangenheit; aber vielleicht erinnert er sich ja auch noch sehnsuchtsvoll in Anbetracht der aktuellen Herausforderungen beim Paddeln an diese Erfahrungen. Die Analyse der Leistungsdaten auf dem Chilkoottrail bestätigt eine im Vorfeld der Reise als moderat berechnete physische Belastung. […]

Wird er es schaffen?

1 Kommentar

Wir drücken dem yukoneer natürlich beide Daumen, dass er den Herausforderungen am anderen Ende der Welt gewachsen ist und im Herbst gesund zur Kontrolluntersuchung in unserer Klinik erscheint. Aber Wunsch und Wille allein reichen zum Gelingen einer solchen Unternehmung natürlich nicht aus und insofern haben wir unseren ambitionierten Breitensportler vor dem Aufbruch nach Alaska einem […]

Phy4Sa steht für „physician for saftey“. Dahinter verbirgt sich ein Team der Abteilung für kardiologische Rehabilitation an der Schüchtermann-Klinik in Bad Rothenfelde. Wir werden den yukoneer medizinisch und sportwissenschaftlich während seiner Zeit in teils bäriger Umgebung im weiten Alaska begleiten. Wir – das sind ein Kardiologe / Sportmediziner, ein Dipl. Psychologe, ein Dipl. Sportwissenschaftler, Ernährungsberaterinnen […]